Navigation Kopfzeile

News
Introbild
(11.01.2017) Während der spielfreien Zeit steht für die Jugendauswahlteams des HK Dortmund  zu Jahresbeginn immer das Kreisvergleichsturnier im Handballkreis Hellweg  an. Auch in diesem Jahr war der HK Dortmund dort mit vielen Teams vertreten. 

Bei den weiblichen Jahrgängen 2003 - 2005 standen zudem einige Talente des ASC 09 auf der Einladungsliste des HK Dortmund. Während sich beim Jahrgang 2003 der HK EUREGIO- Münsterland souverän durchsetzen konnte, musste sich der HK Dortmund dort in sehr engen Spielen mit dem 6. Platz begnügen. 

Die Mädels der Jahrgangs 2004 erreichten einen guten 4. Platz. Hier stellte der HK Gütersloh das stärkste Team.

Bei den Jüngsten (Jahrgang 2005) war ebenfalls der HK EUREGIO-Münsterland erfolgreich. Hier durften sich die Mädels über einen sehr guten 5. Platz freuen.

Glückwunsch an alle Auswahlteams.

Pfeil mehr info
Introbild
(11.01.2017) Auch in der Saison 2017/18 wird Tobias Genau Cheftrainer des Damen-Oberligateams des ASC 09 bleiben. In sehr vertrauensvollen Gesprächen konnten der Vorstand des ASC 09 und Tobias Genau bereits Ende Dezember Einigkeit über die Verlängerung der Zusammenarbeit erreichen. Unmittelbar im Anschluss startete Tobias mit den ersten Spielergesprächen, die bislang "sehr positiv" ausgefallen sind.

Weitere Infos hierzu wird es zeitnah geben. Gleichzeitig läuft die Vorbereitung auf den Start der Liga im neuen Jahr auf Hochtouren. Am vergangenen Wochenende (07.01.) konnte das Team mit einem Turniersieg in Hohenlimburg u.a. gegen die Oberliga-Konkurrenten aus Königsborn und Bergkamen überzeugen.

Wir freuen uns auf eine tolle Restsaison und eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit!

Pfeil mehr info
Introbild
(09.01.2017) Bei der ersten Herrenmannschaft der ASC 09-Handballer kündigt sich ein Trainerwechsel an: Zur neuen Saison wird Henning Becker (45, Foto) die Nachfolge von Arnd Wefing antreten. Becker kommt von den Verbandsliga-Damen der SG Menden Sauerland – genau dorthin verändert sich kurioserweise der bisherige Trainer Arnd Wefing. Er wird in Menden neue Aufgaben bei den Herren 2 und im männlichen Nachwuchsbereich übernehmen.
Pfeil mehr info

Herzlich Willkommen zur ASC 09 Handball Players-Party! Eintrittskarten gibt’s für leckere Mitbringsel zum „ASC 09 Big-Büffet"!



Das ASC 09-Clubhaus wird wieder Kopf stehen! Am Freitagabend, dem 27. Januar ist es wieder soweit. Ab 20.00 Uhr laden unsere ASC 09-Handballteams zur „Players-Party" ein. Alle ASC 09-Freunde der Abteilung im Sektor „Ü16" sind eingeladen. Aktive ab B-Jugend, Passive, Eltern, Sponsor-Partner, alle… Es wird wie immer drunter und drüber gehen. DJ Dominik legt auf und als Eintrittsgeld zählt wieder nur eine Währung: Und zwar etwas ganz leckeres Mitgebrachtes fürs „ASC 09 Handball Big-Büffet". Seit Kurzem sind die 150 Tickets im Umlauf und alle Infos zur langen Buffet-Liste gibt’s für jederfrau und jedermann bei Johanna Grabowski, aktuelle Spielerin unserer zweiten Damen-Mannschaft und die offiziell „Big-Büffet-Beauftragte" im Rahmen unserer „Players-Party". Eure Kartenwünsche, verbunden mit euren mitgebrachten Lieblingsspeisen richtet ihr bitte ab sofort und jetzt an: johanna@grabowskis.de






Pfeil mehr info

(20.12.2016) Die Handball-Abteilung des ASC 09 ist kurz vor Weihnachten noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden und hat für das Jahr 2017 gleich acht Neuzugänge verpflichtet. Sie sind pflegeleicht, flexibel einsetzbar und ab sofort für alle Mannschaften – von der E-Jugend bis zu den Seniorenteams – spielberechtigt. Dass es sich bei den Neuen um mehr oder weniger aufgeblasene Luftnummern mit erheblichen läuferischen Defiziten handelt, dementiert der Vorstand energisch. Er ist vielmehr sicher, dass die Verpflichtungen charakterlich perfekt passen und vor allem das Trainingsniveau auf ein ganz neues Level heben werden. Vorgestellt wurden die neuen ASC 09er am Sonntag vor dem Landesliga-Spiel der Herren 1 gegen HC Westfalia Herne. Wie das Foto zeigt, verstanden sich die Spieler von Trainer Arnd Wefing mit den neuen Teamkollegen auf Anhieb ausgezeichnet.

Gemeinsam und stellvertretend für die gesamte Handball-Abteilung des ASC 09 wünschen die Herren 1 und unsere acht Neuzugänge allen Fans, Mitgliedern und Unterstützern ein frohes Weihnachtsfest sowie Glück und Gesundheit im neuen Jahr.




Pfeil mehr info
Introbild
(20.12.2016) Die weibliche A-Jugend des ASC 09 hat sich für die Endrunde auf Kreisebene qualifziert. Mit dem 41:16 beim Schlusslicht Bochumer HC machte die Mannschaft von Trainer Michael Schwarze am Sonntag den zweiten Tabellenplatz hinter Teutonia Riemke (16:0 Punkte) perfekt. Unsere A-Mädchen setzten sich bei 10:6 Zählern letztlich knapp gegen den punktgleichen ATV Dorstfeld durch. In der Endrunde, die Mitte Januar beginnt, trifft der ASC 09 nun auf die beiden Ortsrivalen VfL Aplerbeckermark und DJK Ewaldi sowie erneut auf Riemke und auf die TSG Sprockhövel. Zum Auftakt steht am 15. Januar um 16 Uhr in der Sporthalle Aplerbeck II das Derby gegen Ewaldi auf dem Programm.

Foto: Die wA-Jugend des ASC 09 - hier mit Lina Ilske (l.) - spielt ab Januar in der Kreis-Endrunde.

Pfeil mehr info
(19.12.2016) In sportlicher Hinsicht war der Weihnachts-Heimspieltag der ASC 09-Handballer bei Niederlagen der Herren 1 und Damen 2, dem Derby-Remis der Damen 1 gegen TuRa Bergkamen und dem Sieg der Herren 2 eher durchwachsen. Besuch und Atmosphäre in der Halle aber waren toll. Ein schöner Jahresausklang und ein Ansporn, 2017 wieder Vollgas zu geben - auf und neben der Platte!. Hier geht's zur Fotostrecke:




Pfeil mehr info
Introbild
(18.12.2016) Gut gefüllte Ränge, tolle Stimmung - aber leider nur eine schmale Bescherung für die vier ASC 09-Seniorenteams am Weihnachtsspieltag in der Halle Aplerbeck I. Herren 1 und Damen 2 mussten Niederlagen hinnehmen. Die Damen 1 retteten im dramatischen Oberliga-Derby gegen TuRa Bergkamen beim 27:27 einen Punkt. Allein die Herren 2 feierten gegen Westfalia Hombruch einen Sieg. Lieber, guter Weihnachtsmann: Wir finden, wir hatten durchaus ein paar Geschenke mehr verdient!

Foto: Spielführerin Nicol Bojda (hier im Duell gegen Wettringen) war mit 14 Treffern die Garantin für die erfolgreiche Aufholjagd gegen Bergkamen.

Pfeil mehr info


Mit Spaß dabei: Die ASC-Handball-Schiedsrichter Udo Schwiederski, Hanna Wegmann, Tim Mecklenbrauck, Ann-Kathrin Stache und Almuth Delere.

Unsere Schiedsrichter: Engagiert und unverzichtbar!

Du kannst die beste Mannschaft und den besten Trainer haben, die schönste Halle und die lautesten Fans: Das alles ist vollkommen wertlos ohne SIE - ohne die Frauen und Männer an der Pfeife. Ohne Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter geht gar nichts im Sport. Kein Schiri - kein Spiel! Der ASC 09 ist deshalb stolz auf seine engagierten Unparteiischen. Sie sind wichtige Repräsentanten unseres Vereins nach außen. Sie investieren viel Zeit und Engagement. Zur vollen Wahrheit gehört aber auch auch dies: Wir haben zu wenig Schiedsrichter, um unser Soll zu erfüllen. Also zahlen wir Jahr für Jahr eine stattliche Strafe. Geld, das wir viel lieber anders investieren würden; zum Beisiel in Aktivitäten der Handball-Abteilung und in die Förderung unserer Nachwuchstalente. Überlegt doch mal, ob Ihr nicht Lust habt, einen Schiedsrichter-Lehrgang mitzumachen. Hier ein paar Entscheidungshilfen . . .
Pfeil mehr info
(05.11.2016) Die Handballabteilung des ASC 09 Dortmund optimiert die Förderung ihrer Talente weiter. Ab sofort findet jeden Samstag ein internes Stützpunkttraining statt - alle 14 Tage unter der Leitung von Arnd Wefing, Trainer unserer erfolgreichen 1. Herrenmannschaft. Dabei werden Nachwuchsspieler des ASC 09 positionsbezogen, aber mannschaftsübergreifend besonders gefördert. Den Auftakt machten heute Rückraumspieler/innen aus weiblichen und männlichen B- und A-Jugend-Teams.


Pfeil mehr info
Introbild

(09.10.16) Der ASC 09 Dortmund freut sich über drei neue C-Lizenzinhaberinnen. Bereits am letzten Wochenende haben Janna Neurath, Janine Westphal und Marie Borgolte (Foto) ihre C-Lizenzprüfung erfolgreich hinter sich gebracht. Alle drei sind bereits als Trainerinnen in den Jugendmannschaften der wE- und wD-Jugend aktiv.

Wir gratulieren recht herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg und Spaß mit den Jugendteams.


Pfeil mehr info
Im Moment befindet sich unsere Homepage in der Umbauphase.
Damit ihr trotzdem die richtigen Ansprechpartner erreichen könnt, sind hier nun alle Trainer für die kommende Saison 2016/2017 aufgelistet:

Herren 1 - Matthias Wittland - 0176/84259660
Herren 2 - Luca Breickmann - 0173/1504630
Damen 1 - Tobias Genau - 0160/96427911
Damen 2 - Fabian Heidenreich - 01520/9466457
Damen 3 - Jörg Doersch - 01578/5694720
wA-Jugend - Michael Schwarze - 0160/4790605
wB-Jugend - Fabian Heidenreich - 01520/9466457
wC-Jugend - Dirk Geisler - 01511/5184036
wD-Jugend - Marie Borgolte - 0172/3523284
wE-Jugend - Janna Neurath - 0176/55147592
mA-Jugend - Tim Knoche - 0170/6217672
mB-Jugend - Gerd Mecklenbrauck - 0176/62860358
mE-Jugend - Tim Mecklenbrauck -


Pfeil mehr info
Damen 1

(19.12.2016) Im letzten Spiel des Jahres in gut gefüllter Halle gab es nochmal eine spannende Partie, die mit einem 27:27-Remis endete. Leider verschliefen wir den Auftakt, und Bergkamen zog nach knapp 20 Minuten mit einem 5-Tore-Vorsprung erst einmal davon (5:10).

Pfeil mehr info
Herren 1

(10.12.2016) Klarer Auswärtssieg vor der Weihnachtsfeier. Die Siegesserie des ASC hält auch in Gladbeck und die deutliche Niederlage des Tabellenführers PSV Recklinghausen in Herbede bringt wieder etwas mehr Spannung in das Titelrennen der Landesliga 3.


Pfeil mehr info
Damen 2
Introbild

(18.12.2016) Damen 2 kassieren vor der Winterpause eine deutliche Niederlage.


Pfeil mehr info
Damen 3

(04.12.16) Am Sonntagabend war es soweit. Das zweite Derby, diesmal gegen die DJK Ewaldi Aplerbeck, stand an. Das Ziel war es, das erste Mal in dieser Saison zwei Punkte zu holen, was leider missglückte.


Pfeil mehr info
mB-Jugend
(10.12.2016) Und schon wieder so ein Spiel, das unsere Jungs nicht hätten verlieren müssen - schon gar nicht in dieser Höhe. Ein Blick auf das Halbzeitergebnis reicht, um zu ahnen, das in Hemer deutlich mehr drin gewesen wäre. Doch statt den Rückstand auf den HTV auf einen Punkt zu verkürzen, trennen die beiden Teams in der Tabelle nunmehr fünf Zähler. Der ASC bleibt Vorletzter.
Pfeil mehr info
wB-Jugend
(18.12.2016) Im letzten Spiel des Jahres bleibt die weibliche B-Jugend auch gegen TuS Westfalia Hombruch ohne Niederlage und überwintert über die Feiertage verlustpunktfrei an der Tabellenspitze.





Pfeil mehr info
wC-Jugend
(27.11.2016) Im fünften Spiel begannen wir, wie in der Vergangenheit schon öfter, unkonzentriert in der Abwehr. Die Spielerinnen von Oespel nutzten ihre Freiräume für leichte Tore. Wir lagen dann auch schnell mit 0:2 hinten, kämpften uns aber über ein 2:5 und ein 5:5 ran. Im weiteren Spielverlauf konnten wir uns dann bis zur Pausensirene mit 11:6 absetzten.
Die zweite Halbzeit verlief dann doch eindeutig, was auch daran lag das die Oespeler Mädchen nicht mehr die Freiräume in der Abwehr bekamen wie in Halbzeit eins. Wir setzten uns schnell über ein 14:7, 20:10 bis zum Endstand von 26:10 durch.

Pfeil mehr info
wD-Jugend
Introbild
(15.01.2017) Wie heißt es so schön: Neues Jahr, neues Glück! Nun gut, mit Glück hatte es nicht unbedingt zu tun, aber ein toller Start ins neue Jahr war es schon, was die wD-Jugend am heutigen Sonntag in Scharnhorst hingelegt hat.

Im Spiel gegen die als A.K. startende Mannschaft des TuS Scharnhorst zeigten unsere wD-Mädels, dass sich Training nun doch lohnt :)
In der ersten Halbzeit starteten unsere  Kleinen sehr mutig und  konnten sich schnell auf 0:3 absetzen, Danach musste man sich erst an die groß geratenen Spieler des TuS gewöhnen und so konnte der TuS das Spiel drehen und ging seinerseits in Führung. Diese sollten sie bis zur Halbzeit auch nicht abgegeben und so hieß es nach 20 Minuten 11:9.

In der zweiten Halbzeit wurde noch mal ordentlich umgestellt und es lief erneut sehr gut für unsere Mädels. Schnell konnte man ausgleichen und sogar in Führung gehen. Nach einem kurzen Zwischentief kämpften sich das Team erneut heran und ging kurz vor Schluss mit einem Tor in Führung. Diese Führung konnte in den letzten 2 Minute durch tolle Abwehr- und Torwartleistung über die Zeit gebracht werden.

Am Ende stand dann (nach kurzer Korrektur) auch ein 20:21 auf der Anzeigentafel. Glückwunsch Mädels - toller Start ins Jahr 2017!!

Es spielten:

Hanna, Mia, Pia, Lea, Antonia, Asli, Lena, Leni

 

Pfeil mehr info
Introbild

(19.11.16) Bei den diesjährigen Jugendstadtmeisterschaften erreichte unsere wD-Jugend den 3. Platz. In den vorgezogenen Spielen der wD-Jugend, die bereits am 18.11.16, wegen eines am heutigen Tage stattfindenden Sichtungsturnieres des HV Westfalen, ausgetragen wurden, zeigten unsere Mädels eine sehr positive Leistung. 


Pfeil mehr info
Abstand
twitter  |  facebook  | schrift groesser  |  schrift kleiner  |  top  |  drucken
Abstand

Webmaster


 
Fragen, Kritik, Vorschläge zur Homepage der ASC 09 Handballer?
 
Schickt einfach eine Mail mit eurem Anliegen an frank.fligge@dokom.net


Abstand