Navigation Kopfzeile
Mittwoch, 17. Januar 2018



Infos rund um die RTF - Veranstaltung


Auch für die RTF- Teilnehmer die Frühstückstafel reichlich gedeckt


Die Teilnehmer/innen der RTF, können sich ab 7:30 Uhr nur vor Ort anmelden.

Eine Voranmeldung dazu ist nicht nötig und auch nicht möglich!

Mögliche Streckenlängen auf der RTF-Veranstaltung: 54, 71, 112 und 154 Km.
Natürlich sind auch diese Strecken sind bei Gpsies.com hinterlegt. Dazu bitte einmal bis zum Ende nach unten scrollen.


Der Start zu den RTF-Strecken ist von 8:00 bis 10:00 Uhr möglich!


Der Start zur 154 Km Strecke ist aus organisatorischen Gründen nur bis 8:30 Uhr möglich.


Die Streckenteilung  112 / 154  Km Strecke, etwa bei Streckenkilometer 32,  wird um 10:00  Uhr geschlossen und die Kontrolle in Delecke an der Möhne, bei 48 Km wird um 10:30 Uhr geschlossen.
Wer zu spät an dieser Streckenteilung ankommt, kann und sollte auch nur noch die112 Km Strecke fahren.


Ankommende Teilnehmer/innen die den Sternfahrtmodus nutzen, sind natürlich auch nach 10:00 Uhr noch gern gesehen Gäste.
Sie bekommen ihre Punkte gemäß der Bestimmungen des BDR hinsichtlich Sternfahrtmodus bis zum Veranstaltungsende in ihre Wertungskarte eingetragen!

 

Die Stargebühr zur  RTF beträgt für Mitglieder des BDR   4 €

Trimmfahrer ohne Vereiszugehörigkeit zahlen                      6 € + 2 € Pfand für die Startnummer


Jeweils 1 € der erhobenen RTF-Teilnahmegebühr,

spendet die Radsportabteilung der Deutschen Knochenmark Spenderdatei!


Kinder und Jugendliche unter 18 J (Altersnachweis) sind bei uns grundsätzlich von der Startgebühr befreit!

Kinder und Jugendliche unter 14 Jahre dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen an der RTF teilnehmen.

 

Hier gibt es die  Infos zu unseren RTF-Strecken:

 

Auch im Jahr 2016, bietet die Radsportabteilung wieder 4 unterschiedliche RTF-Strecken an.


Eine fast ganz flache 54 Km Runde, die die Teilnehmer bis Wickede an der Ruhr führt.
Die gerade mal 399 Hm unterwegs, sind eigentlich nicht der Rede wert.


Die Teilnehmer der 71 km Runde
haben dann auch schon einen kleineren Anstieg zu bezwingen.
Die 430 Hm, die auf dieser Runde zu erfahren sind, sollten aber niemanden ernsthafte Probleme bereiten.


Die Teilnehmer/ -rinnen, die sich auf
die längere 112 km Tour begeben, haben dann allerdings schon rund 1100 Hm unterwegs zu erfahren. Dafür dürfen sich die Fahrer/-rinnen dann aber auch rühmen, mehr als 80 km auf der original Radmarathonstrecke gefahren zu sein. Und das will schon was heißen!


Die
154 Km lange Strecke, hat da schon einiges mehr zu bieten.
Wunderschöne Aussichten sind die Belohnung für ein kleines bisschen Anstrengung.
Eine Belohnung, von der man sicherlich noch lange zehren wird !


An den bis zu 4 Kontroll/Verpflegungsstellen auf den RTF-Strecken, je nach Streckenlänge, wird es ein ausreichendes und abwechslungsreiches Verpflegungsangebot geben, welches die Belange der Streckführung berücksichtigt und dabei auch die Belange der Vegetarier nicht aus den Augen verliert.


·        Die 54 Km      Strecke zum ansehen  und runterladen.

·        Die 71 Km      Strecke zum ansehen. und runterladen.

·        Die 112 Km    Strecke zum ansehen und runterladen.

·        Die 151 Km    Strecke zum ansehen und runterladen.




Der Kontrollschluss, für alle Strecken, ist für 19.00 Uhr vorgesehen.


Das Veranstaltungsende ist 21:00 Uhr geplant.