Navigation Kopfzeile
www.kamin-holz-haus.de

Kurzbericht zur a.o. Mitgliederversammlung vom 02.06.2017

Der Vorstand hatte eingeladen, um über zwei Anträge abstimmen zu lassen und die Mitgliederversammlung war mit fast einhundert Mitgliedern überraschend gut besucht.

Im ersten Antrag gibt es um eine Beitragsanpassung für den Hauptverein. Mit dem zweiten Antrag beantragte der Vorstand eine einmalige Umlage zur Verbesserung des finanziellen Handlungsspielraumes. Beide Anträge wurden im Vorfeld in den verschiedenen Gremien des Vereins vom Vorstand vorgestellt und umfassend erläutert, diskutiert und mehrheitlich akzeptiert. Auch in der Mitgliederversammlung selbst gab es noch viele ergänzende konstruktive Wortmeldungen und Diskussionsbeiträge, sowohl "pro" aber auch "kontra".

Im Ergebnis fand die Abstimmung über den Antrag auf Beitragserhöhung breite Zustimmung. Somit erhöhen sich ab 01.07.2017 die Mitgliedsbeiträge für Erwachsene um 1,50 €, für Jugendliche um 1,00 € und für Kinder um 0,50 €. Die Einzelheiten findet man auf der Homepage unter Geschäftstelle im Button Beitragsübersicht.

Der zweite Antrag auf die Erhebung einer einmaligen Umlage fand keine Mehrheit der Versammlung.
Weil alternative Vorschläge und Ansätze, die von einigen Mitgliedern aus der Versammlung vorgetragen wurden, vom Vorstand zwar begrüßt aber im Hinblick auf den Zweck einer Umlage mit großer Skepsis beurteilt wurden, war das Abstimmungsergebnis für den Vorstand zumindest sehr irritierend. Aber auch das ist Vereinsleben.

Weitere Tagesordnungspunkte gab es nicht.

  
     
  

Termine

Abstand
Abstand